Category: Feuerwehr

28
Sep

Feuerwehr Haidlfing

Die Feuerwehr Haidlfing erhielt einen Junghanns-Kofferaufbau als Gerätewagen Logistik. Ausgeführt auf einem MAN TGL 8.220 mit serienmäßiger Doppelkabine und Radstand 4.200mm. Der Kofferaufbau verfügt über eine Seitentür sowie einem Regal mit reichlich Stauraum. Als Ladebordwand wurde eine Palfinger MBB mit 1500kg Tragkraft verbaut.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

20
Sep

Feuerwehr Passau-Hals

Die Feuerwehr Passau-Hals erhielt einen Junghanns-Pritschenaufbau als Gerätewagen Logistik. Ausgeführt auf einem Mercedes Sprinter 516CDI mit serienmäßiger Doppelkabine

und Radstand 4.325mm. Als Ladebordwand wurde hier eine teilbare Dautel mit 1000kg Tragkraft gewählt.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

20
Sep

GW-T Katastrophenschutz Baden-Württemberg

Für den Katastrophenschutz Baden-Württemberg fertigten wir 8 Gerätewagen Transport. Auf einem Iveco Eurocargo 120E28, mit einem Radstand von 4.185mm, wurde hier ein Junghanns-Kofferaufbau aufgebaut. Die Fahrzeuge verfügen zudem über eine Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 1.000kg.

Wir wünschen Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

10
Aug

Feuerwehr Hagenbach

Anfang August übernahm die Feuerwehr Hagen ein neues Mehrzweckfahrzeug (MZF 2) in Hof. Aufgebaut wurde hier ein Junghanns-Kofferaufbau, Lichtmast mit LED-Strahlern und Ladebordwand der Firma Palfinger, Hubkraft 1.500kg.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGL 10.250 4×2 BL, Radstand 3.900mm und serienmäßiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

24
Jul

Feuerwehr Heilbronn

Ende Juli übernahm die Feuerwehr Heilbronn einen neuen Gerätewagen Transport (GW-T). Aufgebaut wurde hier ein Junghanns-Pritschenaufbau mit Spannplane und Ladebordwand der Firma Dautel, Hubkraft 1.500kg.

Als Grundfahrgestell dient ein MAN TGL 12.250 4×2 BL mit einem Radstand von 4.200mm.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

05
Jul

Feuerwehr Stadt Stein

Anfang Juli übernahm die Feuerwehr Stein einen neuen Gerätewagen Logistik (GW-L) in Hof. Aufgebaut wurde hier ein Junghanns-Kofferaufbau mit Seitentür, Markise und Ladebordwand der Firma Palfinger, Hubkraft 1.000kg.

Das Grundfahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70C21D, Radstand 4.350mm und kurzem Fahrerhaus.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

22
Jun

Feuerwehr Falkensee

Ende Juni freute sich die Feuerwehr Falkensee über einen neuen Gerätewagen Transport (GW-T). Aufgebaut wurde hier ein Junghanns-Pritschanaufbau mit Spannplane, Seitentür und Ladebordwand der Firma Palfinger, Hubkraft 1.500kg. Funk und Sondersignal wurden ebenfalls durch die Firma Junghanns ausgebaut.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 13.290 4×4 BL, Radstand 4.250mm und werkseitiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

17
Mai

Feuerwehr Königsbrunn

Mitte Mai wurde druch die Feuerwehr Königsbrunn ein Gerätewagen Logistik (GW-L) bei uns abgeholt. Aufgebaut wurde ein Junghanns-Kofferaufbau mit Seitentür und Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 1.000kg.

Das Grundfahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70C18D, Radstand 4.100mm und werkseitiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

09
Mai

Feuerwehr Markt Heroldsberg

Im Mai freute sich die Feuerwehr Markt Heroldsberg über einen neuen Gerätewagen Transport (GW-T). Aufgebaut wurde hier ein Junghanns-Pritschanaufbau mit Spannplane, Seitentür und Ladebordwand der Firma Bär mit einer Hubkraft von 1.500kg. Funk und Sondersignal wurden ebenfalls durch die Firma Junghanns ausgebaut.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 13.290 4×4 BL, Radstand 4.250mm und langem Fahrerhaus. Anstelle des werkseitigen Bettes wurde hier ein Regalsystem verbaut.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

27
Apr

Feuerwehr Groß-Zimmern

Ende April übergaben wir der Feuerwehr Groß-Zimmern einen neuen Gerätewagen Logistik (GW-L). Aufgebaut wurde ein Junghanns-Kofferaufbau mit Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 1.500kg.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGL 12.220 4×2 BL, Radstand 4.500mm und werkseitiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !