Category: Feuerwehr

15
Mrz

Feuerwehr Schwaibach

Ein Tragkraftspritzenfahrzeug-Logistik, ausgeführt als Junghanns-Kofferaufbau mit Ladebordwand der Firma MBB mit einer Hubkraft von 1.000kg, fertigten wir für die Feuerwehr Schwaibach.

Besonderheiten an diesem Fahrzeug sind die großen seitlichen Jalousien, ein integrierter Teklite Lichtmast sowie die Ladefläche für 3 Rollcontainer!

Das Grundfahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70C21, Radstand 4.350mm und serienmäßiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

12
Mrz

Feuerwehr Weingarten

Einen Gerätewagen-Transport, ausgeführt als Junghanns-Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma MBB mit einer Hubkraft von 1.500kg, fertigten wir für die Feuerwehr Weingarten.

Besonderheiten an diesem Fahrzeug sind die seitlichen Blenden am Aufbau sowie ein Teklite Lichtmast.

Das Grundfahrgestell lieferte Mercedes mit einem Atego 1630 4×4, Radstand 4.160mm und serienmäßiger Doppelkabine..

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

20
Feb

Bundespolizei

Einen Abrollbehälter-Logistik, ausgeführt als Junghanns-Pritschenaufbau mit Vertikallift der Firma Dhollandia mit einer Hubkraft von 1.000kg, fertigten wir für die Bundespolizei.

Besonderheit sind die Überfahrbar ausgelegten Bordwände mit einer Tragkraft von 500kg.

Wir wünschen allzeit unfallfreie Fahrt!

08
Feb

Feuerwehr Regensburg

Einen Gerätewagen-Logistik 1, ausgeführt als Junghanns-Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma MBB mit einer Hubkraft von 1.000kg, fertigten wir für die Feuerwehr Regensburg.

Das Grundfahrgestell lieferte IVECO mit einem Daily, Radstand 3.750mm und serienmäßiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

18
Jan

Feuerwehr Freiburg

Einen Gerätewagen-Transport, ausgeführt als Junghanns-Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma Dautel mit einer Hubkraft von 1.500kg, fertigten wir für die Feuerwehr Freiburg.

Besonderheiten an diesem Fahrzeug sind die Dachkonsole für Blaulicht und Martinhorn und ein Batterie-Telekopauszug im Staukasten.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 15.290, Radstand 4.425mm und serienmäßiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

12
Dez

Feuerwehr Bad Tölz

Für die Feuerwehr Bad Tölz fertigten wir einen Junghanns-Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 2.000kg, als Versorgungslastkraftwagen Typ Bayern.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 13.290, Radstand 3.950mm und werkseitiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

30
Nov

Feuerwehr Bad Wildbad

Einen Gerätewagen-Transport, ausgeführt als Junghanns-Kofferaufbau mit Seitentür und Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 2.000kg, fertigten wir für die Feuerwehr Bad Wildbad.

An der Zugangstür wurde eine Telekopleiter verlastet. Sowie auf der Ladefläche und im Fahrerhaus ein Ragalsystem zur Lagerung von diversen Gerätschaften.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 13.290, Radstand 3.950mm und langem Fahrerhaus.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

26
Okt

Feuerwehr Germering

Für die Feuerwehr Germering fertigten wir einen Junghanns-Pritschenaufbau mit Seitentür und Ladebordwand der Firma Sörensen mit einer Hubkraft von 2.000kg, als Versorgungslastkraftwagen Typ Bayern.

An der Pritsche wurde ein Lichtmast integriert sowie auf der Pritsche eine Multifunktionsleiter verlastet.

Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 18.340, Radstand 4.200mm und werkseitiger Doppelkabine.

Wir wünschen den Kameraden allzeit unfallfreie Fahrt!

26
Okt

Feuerwehr Heilbronn GW-L

Die Feuerwehr Heilbronn erhielt einen Gerätewagen Logistik (GW-L) mit Junghanns-Kofferaufbau mit Seitentür und Ladebordwand der Firma Dautel mit einer Hubkraft von 1.000kg.
Der Kofferaufbau verfügt über ein Regalsystem mit reichlich Einbauten. Zusätzlich wurde im bereich der Doppelkabine ebenfalls ein Regalsystem installiert.

Das Grundfahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70C21D, Radstand 4.350mm und werkseitiger Doppelkabine.

26
Okt

Feuerwehr Kinding

Für die Feuerwehr Kinding fertigten wir einen Gerätewagen Logistik (GW-L) als Junghanns-Kofferaufbau mit Seitentür und Ladebordwand der Firma Palfinger mit einer Hubkraft von 1.000kg.
Der Kofferaufbau verfügt über einen integrierten Lichtmast und ein Regalsystem mit reichlich Stauraum.

Das Grundfahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70C18D, Radstand 4.750mm und werkseitiger Doppelkabine. Umgebaut durch die Fa. Achleitner ist das Fahrgestell mit permanentem Allradantrieb ausgestattet.

Wir wünschen den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !