21
Dec

Feuerwehr Trier

Die Berufsfeuerwehr Trier wurde kurz vor Weihnachten noch mit einem neuen Mehrzweckfahrzeug 2 (MZF 2) von uns ausgestattet. Das fertige Fahrzeug wurde heute an die BF überführt. Aufgebaut wurde ein Junghanns Pritschenaufbau mit Schiebeplane und Spanngetriebe, eine 1.500kg Ladebordwand der Firma MBB sowie die gesamte funktechnische Ausstattung. Als Grundfahrzeug diente ein MAN TGL 10.220 4×2 BL mit einem Radstand von 3.900mm.

Wir wünschen der Feuerwehr Trier viel Freude mit dem neuen Fahrzeug und allen Feuerwehrkollegen ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017 !

Comments ( 0 )