Feuerwehrfahrzeuge

Fahrzeugaufbauten

Sonderfahrzeuge

Junghanns

Junghanns – Fahrzeuge für jeden Bedarf

Fahrzeugaufbauten für die Logistikbranche und Sonderfahrzeuge sind unser Thema. Und das seit über 50 Jahren.

Neben einer Diversifizierung der Transport- und Einsatzzwecke ist diese Zeit durch technische Innovationen gekennzeichnet: neue Materialien, ausgeklügelte Elektronik sowie mehr Bedienungskomfort und höhere Transportsicherheit. Trotz eines stetigen Wachstums des straßengebundenen Güterverkehrsaufkommens hat der Wettbewerbsdruck zugenommen.

Diesen Gegebenheiten hat Junghanns in den vergangenen Jahren Rechnung getragen. Auf Grund unseres ausgeprägten Qualitäts- und Kostenbewusstseins sehen wir uns auch den zukünftigen Herausforderungen gewachsen. Junghanns steht sowohl für Serienproduktion im Auftrag namhafter Fahrzeughersteller als auch für Kleinserien und Einzelfertigungen für Unternehmen aus Industrie und der öffentlichen Hand.

Neben Deutschland beliefern wir das europäische Ausland, wo unsere Fahrzeuge unter zum Teil schwersten Bedingungen ihre hohe Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Leistungen

Ob Serien- oder Sonderaufbau – der Kundennutzen im Fahrzeug ist unsere Unternehmensmaxime. Wir setzen Ihre individuellen Anforderungen in unserem Hauptsitz in Hof technisch um.

Sie benötigen ein Nutzfahrzeug inkl. Aufbau? Bei Junghanns Fahrzeugbau können Sie beides aus einer Hand erhalten. Auch für Aufbauten auf Fahrgestelle, Anhänger oder Sattelauflieger sonstiger Hersteller sind wir durch unsere Flexibilität Ihr Ansprechpartner.

Auslieferungen

10
Okt

Feuerwehr Markt Goldbach

Anfang Oktober erhielt auch die Feuerwehr Markt Goldbach ihren neuen Gerätewagen Logistik (GW-L-1). Aufgebaut wurde ein Junghanns-Sandwichkoffer mit seitlicher Einstiegstür und zweistufigem Schnellauftritt. Zusätzlich wurde eine über die gesamte Aufbaulänge reichende Wetterschutzmarkise auf dem Dach montiert. Die Ladebordwand kam von Dhollandia mit einer Hubkraft von 1.000kg. Funk- und Sondersignal wurden ebenfalls durch uns verbaut. Das Fahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 70 C 21D und Radstand von 4.350mm.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau Hof dankt für den Auftrag und wünscht den Kammeraden Allzeit gute Fahrt !

15
Sep

Feuerwehr Puderbach

Im September erhielt die Feuerwehr VG Puderbach ihr neues Mehrzweckfahrzeug (MZF-2). Aufgebaut auf einem Iveco Daily 70C 18D, DOKA mit einem Radstand von 3.750mm wurde ein Junghanns Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma Palfinger (1.000kg) sowie Funk und Sondersignal.

Das Team der Firma Junghanns Fahrzeugbau wünscht Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

31
Aug

Feuerwehr Dörzbach

Am Donnerstag holte die Freiwillige Feuerwehr Dörzbach ihren neuen Gerätewagen Transport im Werk Hof ab. Aufgebaut wurde ein Junghanns Sandwichkoffer mit seitlicher Einstiegstür und Klapptreppe, eine 2.000kg Ladebordwand der Firma Plafinger sowie ein Stirnwandregal für feste Beladung.
Das Fahrgestell lieferte MAN mit einem TGM 15.290 4×2 BL, Radstand 4.425mm und serienmäßiger Doppelkabine

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau wünscht Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

29
Aug

Feuerwehr Hiddenhausen

Am Dienstag waren fünf Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Hiddenhausen bei uns in Hof. Ausgeliefert wurde ein neuer Gerätewagen Logistik (GW-L) mit Junghanns Sandwichkoffer, seitlicher Einstiegstür, Klapptreppe sowie einem seitlichen Geräteraum zur Aufnahme einer Rettungsplattform und Langstielwerkzeug. Die Ladebordwand lieferte Palfinger mit einer Hubkraft von 1.500kg.
Das Grundfahrgestell kam von MAN mit einem TGL 10.180 4×2 BL und einem Radstand von 3.950mm.

Das Team der Firma Junghanns Fahrzeugbau bedankt sich für den Auftrag und wünscht den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

04
Aug

Feuerwehr Lorch

Im August holte auch die Feuerwehr Lorch ihren neuen Gerätewagen Transport (GW-T) im Werk Hof ab. Aufgebaut wurde ein Junghanns Sandwichkoffer mit faltbarer Ladebordwand der Firma Palfinger und einer Hubkraft von 1.500kg. Funk- und Sondersignal wurden ebenfalls in unserem Haus durchgeführt. Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGL 10.220 4×2 BB, DOKA, Euro 6 und einem Radstand von 3.900mm.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau Hof dankt für den Auftrag und wünscht den Kammeraden Allzeit gute Fahrt !

28
Jul

Berufsfeuerwehr Augsburg

Im Juli war es auch für die Berufsfeuerwehr Augsburg soweit. Zwei baugleiche Gerätewagen Logistik (GW-L1) wurden im Auftrag der Berufsfeuerwehr an die Ortsverbände Göggingen und Haunstetten ausgeliefert.

Aufgebaut wurde jeweils ein Junghanns-Sandwichkoffer mit seitlicher Einstiegstür und klappbarer Aufstiegstreppe. Die Stirnwand wurde zum Teil als Werkzeugwand für ständige Beladung ausgebaut. Die Ladebordwand kam von Palfinger mit einer Hubkraft von 1.000kg. Funk- und Sondersignal wurden ebenfalls durch uns verbaut. Das Fahrgestell lieferte Iveco mit einem Daily 65 C 18D und Radstand von 3.750mm.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau Hof dankt für den Auftrag und wünscht den Kammeraden Allzeit gute Fahrt !

13
Jul

Feuerwehr Kirchehrenbach

Mitte Juli erhielt die Feuerwehr Kirchehrenbach ihren neuen Gerätewagen Logistik (GW-L 1). Aufgebaut auf einem Iveco Daily 70C 18D, DOKA mit einem Radstand von 4.350mm wurde ein Junghanns Pritschenaufbau mit Ladebordwand der Firma Palfinger (1.000kg) sowie Funk und Sondersignal.

Das Team der Firma Junghanns Fahrzeugbau wünscht Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !

07
Jul

Feuerwehr Cadolzburg

Anfang Juli holte die Freiwillige Feuerwehr Cadolzburg ihren neuen Gerätewagen Logistik (GW-L 1) im Werk Hof ab.
Das Grundfahrgestell lieferte MAN mit einem TGL 8.220 4×2 BL und Radstand 3.300mm.
Aufgebaut wurde ein Junghanns Sandwichkoffer mit seitlicher Einstiegstür und Ausziehtreppe, eine ausfahrbare Markise, ein Regal an der Stirnwand sowie eine 1.500kg Ladebordwand der Firma Dautel.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau Hof bedankt sich recht herzlich für den erteilten Auftrag und wünscht den Kameraden Allzeit gute Fahrt !

21
Jun

Berufsfeuerwehr Mannheim

Am Mittwoch, den 21.06.2017 holte die Berufsfeuerwehr Mannheim drei baugleiche Gerätewagen Transport (GW-T) in Hof ab. Aufgebaut wurde ein Junghanns Pritschenaufbau mit beidseitiger Schiebeplane sowie eine Ladebordwand der Firma Dautel mit 1500kg Hubkraft. Auch die gesamte funktechnische Ausstattung wurde in unserem Haus durchgeführt.

Die Grundfahrzeuge lieferte MAN mit einem TGM 13.250 4×4 BL und serienmäßiger Doppelkabine zur Aufnahme einer Staffel.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau wünscht Allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

19
Jun

Feuerwehr Neuried

Im Juni erhielt auch die Feuerwehr Neuried ihren neuen Versorgungs-LKW Bayern. Aufgebaut auf einem Mercedes-Benz Atego 1329 4×4 mit Radstand 3.610mm wurde ein Junghanns Pritschenaufbau mit seitlicher Einstiegstür hinten und Ausziehtreppe im Rahmen integriert sowie ein Lichtmast der Firma Teksam zwischen Fahrerhaus und Aufbau. Die Ladebordwand kam von Palfinger mit einer Hubkraft von 1.500kg.

Die Firma Junghanns Fahrzeugbau wünscht den Kameraden Allzeit gute und unfallfreie Fahrt !